Unverhofft kommt oft! / Wonders will never cease!

IMG_6031 St Anne 2015-03-23 Gaben von Ronald & Crew (1260x840)Dringend muss ich noch ein Erlebnis erzählen, dass uns Ende März in der Bucht von St. Anne passiert ist: in der Karibik kommt man nicht nur auf der Straße zufällig ins Gespräch; nein, das kann genausogut bei der täglichen Schwimmrunde am Ankerplatz geschehen.

I still have to write down an event from end of March at the anchorage of St. Anne: in the Caribbean, you don’t only start a conversation with someone on the street; no, you might just as well start talking while swimming in the ocean.  

So kommen Ronald Fiebig aus Neustadt und ich ins Gespräch, während wir nach einem heißen Tag das angenehm kühle Wasser genießen; er ist Skipper auf einem Katamaran und war gerade mit mehreren Freunden in St. Vincent & the Grenadines segeln. Nun geht es nach Le Marin zurück, um den Kat zurückzugeben, schon morgen ist es soweit. Wir laden Ronald ein an Bord zu kommen, er interessiert sich sehr für unser Leben und ist fasziniert über das kleine Boot, auf dem es doch alles gibt, was man braucht. Kurz bevor er zum Kat zurückkehrt, schwimmenderweise, fragt er, ob wir vielleicht an den Lebensmitteln interessiert sind, die sie übrig haben – ABER KLAR DOCH! 🙂 Und so sind wir abends auf dem Katamaran eingeladen, bekommen kaltes Bier und Snacks, lernen Ronalds tolle deutsche & schweizerische Crew kennen und lachen sehr viel zusammen.

This is how Ronald Fiebig from Neustadt, Germany, and I get to know each other – while taking a refreshingly cold swim after a hot day. He is skipper on a Catamaran and has just come back from sailing in St. Vincent & the Grenadines with some friends. Now, they are on their way back to Le Marin, to return the Catamaran already the next day. We invite Ronald to come aboard, he is very interested in our lifestyle and is fascinated by the small boat onto which we squeezed everything we need to live. He asks if we are interested in the rest of the food & other supplies they won’t need anymore: OF COURSE WE ARE! 😉 Thus, we are invited on the Catamaran that evening, enjoying cold beer and snacks, meeting Ronald’s Swiss & German crew, discussing and laughing a lot.

Dann erfolgt die Geschenkübergabe: Säfte, Milch, Wasser, Toilettenpapier, Brot- und Brownies-Backmischungen (von ALDI!!), Jagdwurst (auch von ALDI! – lang lang ist’s her, wie wir uns freuen darüber!), zwei komplette Paletten Lorraine-Bier, leckeren Bratreis vom Abendessen (den wir am nächsten Tag beim Segeln nach St. Lucia genießen), …. Wir können unser Glück kaum fassen, was für eine nette Idee von Ronald und seiner Crew – sie brauchen die Sachen nicht mehr und machen uns damit eine große Freude.

Then they show us the donations: fruit juice, milk, water, toilet paper, mixes for baking bread & brownies (from ALDI), plenty of the local Lorraine beer, delicious fried rice from their supper (which we enjoy the next day while sailing to St. Lucia), …. We are so happy about all these things and feel very lucky that Ronald adressed us. An excellent idea – they don’t need the supplies anymore and we take them happily!

Einen Teil der Sachen teilen wir mit einem guten Freund, dem Amerikaner Ron, den wir seit Storebay, Tobago, kennen, und der mit noch knapperen Mitteln unterwegs ist als wir – aber das schon seit 27 Jahren! Das ist hoffentlich auch im Sinne von Ronald und seinen Mitseglern, das wir ihre gute Tat noch weiter verbreiten.

We share some of the groceries with a good friend, Ron from the U.S., whom we know since Storebay, Tobago, and who lives with even more limited means than we do – but managed to do so during 27 years of sailing. We do hope that Ronald & crew appreciate that we spread the joy they gave us and share as well.

Ronald & Crew: vielen lieben Dank für die tolle Spende, das war klasse von Euch! Bewahrt Euch Euer Herz für Segler auch weiterhin! Tobi & ich hoffen sehr, dass wir uns alle irgendwo einmal wiedersehen! Und Ronald, ich hoffe Du lernst noch viele andere Langzeit-Segler bei Deinen Schwimmrunden kennen! 😉

Ronald & crew: thank you guys so very, very much for this great donation, this was an admirable thing to do! Continue having such a big heart for sailors. Tobi & I hope that we will meet you guys again someday. And Ronald, I hope you meet plenty of other sailors like us during your swims! 😉

 

2 thoughts on “Unverhofft kommt oft! / Wonders will never cease!”

    1. Gut erkannt 🙂 . 11 Monate, Endspurt! Dann darf ich ja bald gratulieren. Was wird das ZIM nur ohne dich machen, it’s the end of an era! 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *