King of the Bongo: Bongo-Unterricht / Bongo-Lessons – Carriacou

IMG_5682 (533x800) IMG_5678 (533x800)Tyrell Bay auf Carriacou ist eigentlich der optimale Ort, um ein neues Hobby anzufangen: Bongo-Trommeln.

Tyrell Bay on Carriacou is the ideal place to start with a new hobby: bongo drumming.

Zwei Mal wöchentlich findet am Strand, zwischen den Restaurants “Lambie queen” und “Lazy turtle”, ein Trommelkreis statt, bei dem wir z.B. an Silvester waren.

Twice a week, there is a drum circle on the beach, between the restaurants “Lambie queen” and “Lazy Turtle”, where we spent e.g. New Year’s Eve.

Tobi spricht einen der Trommler wegen Bongo-Unterrichts an und hat gleich Glück, denn er hat sich genau an den Richtigen gewendet: Bongo (so sein passender Spitzname) hat die Carriacou Music Foundation, zwischen Tyrell Bay und Paradise Beach, gegründet, gibt Bongo-Unterricht und baut außerdem wunderschöne Bongos aus Mahagoni und Ziegenleder selbst und verkauft sie.

Tobi asks one of the drummers about bongo lessons, and has indeed chosen just the right one for this: Bongo (how he is conveniently called) is founder of the Carriacou Music Foundation, between Tyrell Bay and Paradise Beach, and is giving bongo lessons and also builds and sells beautiful mahagoni and goat-leather bongos.

Bongo war einmal Hummer-Taucher, hatte jedoch einen Tauchunfall und saß danach im Rollstuhl. Mittlerweile kann er mit Krücken kurze Distanzen gehen, ist leider jedoch immer noch relativ stark eingeschränkt.

Bongo used to be a a lobster diver, but had a diving accident, and was first wheelchair-bound, but managed with time to walk short distances using crutches.

Wir halten ihn für einen der hart-arbeitendsten Bewohner Carriacous; Bongo ist ständig bemüht, neue Schüler (local oder ausländisch) zu finden und freut sich sehr, wenn es Interessenten für seine Bongos gibt. Deshalb unterstützen wir ihn auch gerne; er erzählt uns, dass er für das Schleifen der Trommel-Holzkörper eine Flex geschenkt bekommen hat, ihm jedoch Schleifscheibe und -papier fehlen. Damit können wir ihm aushelfen, worüber er sich riesig freut.

We think he is one of the hardest-working inhabitants of the island; Bongo is always looking for new pupils (local or foreign), and is thrilled when someone is interested in buying one of his amazingly handcrafted bongo drums. Therefore we are happy to support him; he tells us, that someone gave him an angle grinder to polish the drum bodies, the grinding disk and paper are however missing. We can help him with those, and he is extremely happy about this present.

Tobi und ich nehmen fast eine Woche lang täglich eine Bongo-Übungsstunde und haben viel Spaß dabei (ich mehr, Tobi nach der dritten Stunde weniger 😉 ) weil Bongo ein toller Lehrer ist, uns immer lobt und motiviert. Deshalb ist ganz klar für uns: in der nächsten Hurricane-Saison werden wir zurück in Carriacou sein und wieder zusammen mit Bongo trommeln (üben).

Tobi and I take a daily bongo lesson for almost one week and are enjoying it tremendously (me more, Tobi a bit less after the third lesson 😉 ) since Bongo is a great teacher, gives a lot of praise and motivates a lot. Therefore, we will be back in Carriacou during the next hurricane season and will be back drumming together with Bongo.

Wer übrigens in Carriacou ist, und Werkzeug und Materialien für Holzbearbeitung hat, die er nicht mehr braucht (Schleifpapier/-scheiben, Feilen, Handfräse, PVC-Plane, die er manchmal statt Ziegenleder zum Bespannen der Trommel nimmt): bitte entweder im Lambie Queen Restaurant für Bongo abgeben, oder kurz zur Carriacou Music Foundation (15-20 min. Spaziergang von Tyrell Bay aus), knallrosa Häuschen zwischen Tyrell Bay und Paradise Beach, aufbrechen, und Bongo persönlich eine Freude machen.

By the way: for those of you, who’ll spend some time in Carriacou and have some tools and material for wood working (grinding discs and paper, files, moulding cutter, PVC tarpaulin which he sometimes uses instead of goat leather): please leave them at the Lambie Queen Restaurant for Bongo or take a 15-20 min walk to the Carriacou Music Foundation – small house, painted in an intense pink shade), between Tyrell bay and paradise beach and surprise Bongo personally with your present.