Sunday School in Buccoo: Steel drums und Reggae statt Kirchenliedern / steel drums instead of hymns and prayers

SAM_3301 (800x600) SAM_3291 (800x600) SAM_3288 (800x600) Sunday School Jeden Sonntag Abend ist in Buccoo richtig was los, denn es findet die sogenannte Sunday school statt. Der Name ist etwas täuschend, mit Kirche und Gottesdienst hat das Ganze nämlich gar nichts zu tun. Nein, die Sunday school ist in ganz Tobago, wo es nicht viele Clubs oder Discos gibt, die Ausgeh-Option schlechthin.

Each Sunday evening Buccoo is coming to life thanks to the so-called Sunday school. The name is a bit deceptive because this event is not at all about church or mass. Sunday school is the weekly music and dance venue for the whole of Tobago, where there aren’t a lot of clubs and discos.

Eröffnet wird der Abend mit Buccoos Steel drum band, die Reggaeklassiker, aber natürlich auch andere Hits (wie John Legends “All of me”) spielen, und von den Touristen heißgeliebt werden. Nach der Steel drum Band werden die Touristen wieder in ihre Hotels zurückgefahren und die Einheimischen kommen auf ihre Kosten: bei Trinidad und Tobagos Dance Music wird bis zum frühen Morgen getanzt (“winding”, extrem enger Tanz-Stil, die Frau vorne, der Mann hinten, ist hier sehr beliebt), getrunken und zwischendurch an den Essensständen eine “Corn soup” oder ein “fish sandwich” gegessen.

Und somit nutzen die Bewohner Tobagos ihr Wochenende optimal aus; denn die Müdigkeit und der Kater werden auf diese Weise auf Montagmorgen verschoben, und man nimmt sich offenbar bei der Arbeit die Zeit, ganz langsam wieder in Form zu kommen. 😉

The evening starts with Buccoo’s steel drum band, that plays reggae hits and also current songs (e.g. John Legend’s “All of me”). The steel drum band is very popular with most tourists. When the steel drums are silent again and most tourists are brought back to there hotels, the party for the locals is just beginning: until morning comes, people dance (or rather wind), drink and have fun.

This way, the locals make most of their weekend: being tired and hung over is simply postponed on a Monday morning and people obviously take time during work to get fit again. 😉

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *